Große Klette - Arctium lappa

Alles was ihr über spezielle Pflanzen wissen oder mitteilen wollt, gehört hier hin.

Moderator: Quercuum

Antworten
Benutzeravatar
maleficum
Administrator
Beiträge: 1352
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:59
Wohnort: 81243
Hortus-Name: Maleficum / Harena Malefica
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Große Klette - Arctium lappa

Beitrag von maleficum » So 16. Sep 2018, 17:02

Hundefreunde aufgepasst, euer verfilz im Fell hat einen Namen
Große Klette - Arctium lappa
insbesondere der Samenstand
Bild
Bild

Benutzeravatar
Annika
Administrator
Beiträge: 1576
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:30
Wohnort: 19309 Lenzen / Breetz
Hortus-Name: Hortus hercule
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Große Klette - Arctium lappa

Beitrag von Annika » Di 18. Sep 2018, 07:46

hihi, darin hat sich mein Mann neulich mit seinen Haaren verfangen - ja er hat lange Haare....

Dumm nur, als er den Kopf geschüttelt hat, um die Kletten loszuwerden. Ich habe über eine halbe Stunde daran rumgefummelt, um ihn vor der Schere zu bewahren...

Benutzeravatar
maleficum
Administrator
Beiträge: 1352
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:59
Wohnort: 81243
Hortus-Name: Maleficum / Harena Malefica
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Große Klette - Arctium lappa

Beitrag von maleficum » Di 18. Sep 2018, 07:53

Das schlimme ist, die graben sich immer tiefer in Haare und Fell. die Spitzen können sich unter die Haut bohren, das kann zu schlimmen Verletzungen führen, Furunkeln und so!
Bild

Antworten