Monatsthemen im Forum

Hier steht alles Wissenswerte zum Forum selbst. Wie funktioniert was*? Regeln. Wartungstermine....
*Ihr dürft hier auch gerne Fragen stellen.
Antworten
Benutzeravatar
Annika
Administrator
Beiträge: 1705
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:30
Wohnort: 19309 Lenzen / Breetz
Hortus-Name: Hortus "grüner Himmel"
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Monatsthemen im Forum

Beitrag von Annika » So 1. Apr 2018, 08:12

Hallo ihr Lieben!

Wir haben im Team der Admins und Moderatoren abgesprochen ab April 2018 monatlich wechselnde Themenschwerpunkte zu setzen.
Dazu bereiten wir jeweils gemeinsam einen Beitrag vor, in dem es erste Anregungen und grundsätzliche Erläuterungen zum Thema gibt, sowie eine Linkliste mit Beiträgen zum Thema.
Ein paar Aufgaben oder Fragestellungen an euch, denken wir uns dazu auch aus und hoffen auf rege Teilnahme! ;-)

Die Eröffnungsbeiträge zu den Themen werden monatlich zum 01. veröffentlicht. Die Kommentarfunktion ist bei diesem Beitrag mit Absicht geschlossen. Wir wünschen uns, dass viele verschiedene Beiträge zum Thema entstehen, die übersichtlich bleiben. Die Eröffnungsbeiträge bleiben dauerhaft als Übersichten in den jeweils passenden Foren angepinnt.

Wir wollen damit Anregungen geben, sich mit einzelnen Themen mal bewusster und intensiver auseinander zu setzen. Rund um den Hortus gibt es so viele Themen und so viel zu lernen, dass einem da schon mal der Kopf schwirren kann und man gar nicht weiß, was man zuerst und zuletzt lernen soll.

Themenschwerpunkt / Monatsthema heißt natürlich nicht, dass in der Zeit nichts anderes gepostet werden darf. Ist klar, oder? :D

So, und nun wünschen wir euch erstmal viel Spaß mit dem ersten Monatsthema: Naturmodule / kleine Biotope *larve* *biene*

Laurin
Hortus-Infizierte/r
Beiträge: 71
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 15:44
Hortus-Name: Laurinsgarten

Re: Monatsthemen im Forum

Beitrag von Laurin » So 1. Apr 2018, 12:55

Wäre es nicht übersichtlicher statt nach der Größe die Art der Biotope zu behandeln? Klein kann vieles sein, vom üblichen Teich bis zum Trockenrasen.

Benutzeravatar
Annika
Administrator
Beiträge: 1705
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:30
Wohnort: 19309 Lenzen / Breetz
Hortus-Name: Hortus "grüner Himmel"
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Monatsthemen im Forum

Beitrag von Annika » So 1. Apr 2018, 13:15

Ich glaube das ist ein Missverständnis. Uns geht es nicht um die Größe des Naturmoduls. Es geht um Naturmodule jeder Art und Größe, aber es sind "kleine" Biotope, weil man einen Wald, eine Wüste, eine Flusslandschaft auch als Biotope bezeichnen kann und so groß sind unsere Naturmodule ja nun wirklich nicht. ;-)

Antworten