Bläuling (Lycaenidae)

Schmetterlinge und ihre Futterpflanzen *schmetterling*

Moderator: Lisa Sting

Benutzeravatar
Brunnladesch
Administrator
Beiträge: 1168
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:50
Wohnort: D-91448 Emskirchen
Hortus-Name: Hortus Brunnladesch
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bläuling (Lycaenidae)

Beitrag von Brunnladesch » Mi 5. Sep 2018, 12:14

Hauhechel-Bläuling hatte ich dieses Jahr auch öfter mal im Garten. Die sind schon sehr zierlich und trotzdem auffällig im Vergleich zu einem Tagpfauenauge oder Kohlweißling.
Natascha K.

Sei selbst der Wandel und nicht das Rädchen.

Links zur Hortus Brunnladesch Facebook-Seite und jetzt ganz neu, auch als Blog

Benutzeravatar
Boloria
echter Hortusianer
Beiträge: 266
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 17:18
Wohnort: Mittelfranken
Hortus-Name: Flip's Garten
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Bläuling (Lycaenidae)

Beitrag von Boloria » Mo 10. Sep 2018, 16:10

So nun ist der Hauhechelbläuling endlich geschlüpft und raspelt die Oberfläche des Klees ab. Das zweite Bild zeigt die Raupe in der Wiese.
Dateianhänge
Hauhechelbläuling_Raupe_kl.JPG
Eiablageplatz in der Wiese_kl.JPG
Es grüßt Boloria!

Benutzeravatar
Simbienchen
Moderator
Beiträge: 1371
Registriert: Di 16. Jan 2018, 18:38
Hortus-Name: Hortus roboris animi et pax
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Bläuling (Lycaenidae)

Beitrag von Simbienchen » Mo 10. Sep 2018, 16:15

Wow...toll !!! *knuddel*
Liebe Grüße aus dem Hortus roboris animi et pax *wink*

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Gartenphilosophin
Moderator
Beiträge: 766
Registriert: So 22. Okt 2017, 20:35
Wohnort: bei Lüneburg
Hortus-Name: Garten der Gartenphilosophin
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bläuling (Lycaenidae)

Beitrag von Gartenphilosophin » Di 16. Okt 2018, 23:16

Annika und Marco,
könnt Ihr hier Eure Bilder noch einmal aktualisieren?
Danke
LG
Die Gartenphilosophin



Was wäre ein Leben ohne Garten?
www.gartenphilosophie.org - Ein Garten Wandel des Lebens

Gartenphilosophin
Moderator
Beiträge: 766
Registriert: So 22. Okt 2017, 20:35
Wohnort: bei Lüneburg
Hortus-Name: Garten der Gartenphilosophin
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bläuling (Lycaenidae)

Beitrag von Gartenphilosophin » Di 16. Okt 2018, 23:19

Bei mir sind noch immer Kleine Feuerfalter unterwegs, auch aus der Familie der Bläulinge:

Bild
Rainfarn scheinen sie zu lieben
LG
Die Gartenphilosophin



Was wäre ein Leben ohne Garten?
www.gartenphilosophie.org - Ein Garten Wandel des Lebens

Antworten