Wochenthema: Wohn- & Nist- & Futterhilfen zum selber bauen

Hier dreht sich alles um die Behausungen und Unterkünfte unserer tierischen Hortusbesucher. Ob extra gebautes Insektenhotel oder zufällig entdeckte Ecke, in der sich ein Tier wohl fühlt: Alles hier her bitte!

Moderator: Lisa Sting

Antworten
Benutzeravatar
Annika
Administrator
Beiträge: 1782
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:30
Wohnort: 19309 Lenzen / Breetz
Hortus-Name: Hortus "grüner Himmel"
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Kontaktdaten:

Wochenthema: Wohn- & Nist- & Futterhilfen zum selber bauen

Beitrag von Annika » Mo 23. Okt 2017, 06:48

Das neue Wochenthema soll sich mit Dingen beschäftigen, die man für wenig Geld selbst bauen kann und den Tieren (außer Insekten , anderes Thema ;-) ) im Garten helfen.

Da haben wir hier im Forum ja schon mal zwei Futterstationen für Vögel zum selber bauen.
Annika hat geschrieben:Im alten Garten hatte ich diese DIY-Futterspender im Einsatz. Die funktionieren gut, weil das Futter auch schön trocken bleibt:

[img]http://im-grünen-himmel.de/blog/wp-content/uploads/2013/11/Vogelhaus1.jpg[/img]
Fettfuttertassen für Vögel
Sophia Stern hat geschrieben:BildGanz simpel gemacht und sieht witzig aus wenn sie im Baum hängen.
Ich fülle die Tassen bis fast zum Rand mit schalenlosen Futter und gieße dann das Fett ( ich benutze Pflanzenfettblöcke) bis zum Rand in die Tasse, stecke noch ein Stöckchen rein worauf die Vögel sitzen können und warte bis es ausgehärtet ist ( einfach über Nacht).
Dann ab damit in den Baum *vogel* *vogel* *vogel*
Beide Beispiele sind aus diesem Beitrag zum Thema Wildvogelfütterung .


Dann will ich auch gleich noch die Chance nutzen und auf eine geplante Linksammlung aufmerksam machen, die in den Forenanfängen untergegangen ist: nützliche Bauanleitungen für einen Hortus
Wenn ihr also tolle Anleitungen im Internet findet, dann setzt den Link doch bitte in die Liste! *ja*

Noch ein Buchtipp: Ideenbuch Nützlingshotels von Markus Gastl.


Und nun seid ihr wieder dran! Zeigt her, was ihr für eure Gartenbewohner so gebastelt, gebaut und hergestellt habt.

Benutzeravatar
Axel
Hortus-Infizierte/r
Beiträge: 138
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 13:27
Wohnort: 48683 Ahaus
Hortus-Name: Nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Wochenthema: Wohn- & Nist- & Futterhilfen zum selber bauen

Beitrag von Axel » Di 24. Okt 2017, 10:19

Hallo ihr Lieben,

da die feuchte Jahreszeit auf dem Vormarsch ist hier meine überdachte Futterstation.

Altes schwedisches Regal mit Blechdach versehen.Im Erdgeschoß befindet sich ein Untersätzer der mit trockenem Sand gefüllt ist.
Die Spatzenbande liebt es darin,auch bei Regen,ein Sandbad zu nehmen. :lol: Ein Regalboden drüber kann gespeißt werden. ;)

Das ganze an der Pufferzone plaziert.Somit Windgeschützt u.direkte Deckung falls der Greif vorbei schaut.

[Bild*]

Desweiteren ein Sandbad unter meinem Terrassendach angelegt.Immer schön trocken u.es wird rege genutzt.

[Bild*]

Kosten - Null. Spaßfaktor - unbezahlbar. ;)

L.G.Axel
Auf Veränderung zu hoffen,ohne selbst etwas dafür zu tun,ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!

Benutzeravatar
Annika
Administrator
Beiträge: 1782
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:30
Wohnort: 19309 Lenzen / Breetz
Hortus-Name: Hortus "grüner Himmel"
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wochenthema: Wohn- & Nist- & Futterhilfen zum selber bauen

Beitrag von Annika » Mi 25. Okt 2017, 10:16

Tolle Idee mit dem Regal! *ja*



Ich muss hier mal ein Video reinsetzen, was mir gerade echt gut gefallen hat:

https://www.facebook.com/bayern1/videos/10155101620278014/

Antworten