Mittagsblume (Delosperma)

...Exoten
Nicht heimisch, aber trotzdem sinnvoll im Garten? Sag uns warum!
Benutzeravatar
Brunnladesch
Administrator
Beiträge: 1150
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:50
Wohnort: D-91448 Emskirchen
Hortus-Name: Hortus Brunnladesch
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mittagsblume (Delosperma)

Beitrag von Brunnladesch » Mi 5. Sep 2018, 11:46

Ich kann dir einen Einkauf bei Dornenzauber.de empfehlen. :)
Natascha K.

Sei selbst der Wandel und nicht das Rädchen.

Links zur Hortus Brunnladesch Facebook-Seite und jetzt ganz neu, auch als Blog

Benutzeravatar
Simbienchen
Moderator
Beiträge: 1201
Registriert: Di 16. Jan 2018, 18:38
Hortus-Name: Hortus roboris animi et pax
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Mittagsblume (Delosperma)

Beitrag von Simbienchen » Mi 5. Sep 2018, 16:07

Danke für den Tip, Natascha *knuddel*
Liebe Grüße aus dem Hortus roboris animi et pax *wink*

Flower-Power 2018...für den Anfang ein blütenreicher Einstieg und ich mach weiter!

Antworten