Nur lesender Zugang für Gsäte

Hier steht alles Wissenswerte zum Forum selbst. Wie funktioniert was*? Regeln. Wartungstermine....
*Ihr dürft hier auch gerne Fragen stellen.
Antworten
Benutzeravatar
Brunnladesch
Administrator
Beiträge: 1055
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:50
Wohnort: D-91448 Emskirchen
Hortus-Name: Hortus Brunnladesch
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Nur lesender Zugang für Gsäte

Beitrag von Brunnladesch » Mo 13. Aug 2018, 10:04

Liebe Nutzer,

folgende Bereiche sind nun auch ohne einen angelegten Benutzer-Account LESBAR:
  • Rund ums Forum
  • Die Kategorie "Drei Zonen Garten" mit allen Unterforen
  • Die Kategorie "Ein Hortus entsteht" mit allen Unterforen
Gäste können NUR lesen und keine Beiträge erstellen. Dafür müssen sie sich weiterhin registrieren.

Grüße,
Euer Foren-Team
Natascha K.

Sei selbst der Wandel und nicht das Rädchen.

Links zur Hortus Brunnladesch Facebook-Seite und jetzt ganz neu, auch als Blog

Gartenphilosophin
Moderator
Beiträge: 574
Registriert: So 22. Okt 2017, 20:35
Wohnort: bei Lüneburg
Hortus-Name: Garten der Gartenphilosophin
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nur lesender Zugang für Gsäte

Beitrag von Gartenphilosophin » Mo 13. Aug 2018, 13:16

Sehr schön!
Das ist eine gute Idee und sorgt für Verbreitung!
LG
Die Gartenphilosophin



Was wäre ein Leben ohne Garten?
www.gartenphilosophie.org - Ein Garten Wandel des Lebens

Benutzeravatar
Yorela
echter Hortusianer
Beiträge: 386
Registriert: Do 21. Sep 2017, 10:59
Wohnort: Bergisches Land
Hortus-Name: Hortus aequilibrium
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nur lesender Zugang für Gsäte

Beitrag von Yorela » Mi 15. Aug 2018, 20:50

Gute Idee!
Liebe Grüße aus dem Hortus aequilibrium

Benutzeravatar
Brunnladesch
Administrator
Beiträge: 1055
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:50
Wohnort: D-91448 Emskirchen
Hortus-Name: Hortus Brunnladesch
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nur lesender Zugang für Gsäte

Beitrag von Brunnladesch » Fr 17. Aug 2018, 16:12

Wir sind ja immer offen für konstruktive Kritik. ;)
Natascha K.

Sei selbst der Wandel und nicht das Rädchen.

Links zur Hortus Brunnladesch Facebook-Seite und jetzt ganz neu, auch als Blog

Antworten