Super Zeit für kleine Setzlinge

Ihr habt eure Erfahrungen in punkto Hortus anlegen schon gemacht? Lasst die anderen an euren Erfolgen & Ideen teilhaben. Worauf sollte man achten? Was hattet ihr vorher nicht bedacht und würdet es jetzt anders machen?

Moderator: Gartenphilosophin

Antworten
Benutzeravatar
Annika
Administrator
Beiträge: 1782
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:30
Wohnort: 19309 Lenzen / Breetz
Hortus-Name: Hortus "grüner Himmel"
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Kontaktdaten:

Super Zeit für kleine Setzlinge

Beitrag von Annika » Mi 30. Aug 2017, 07:53

Gestern war ich unterwegs und habe für das Tauschpaket Samen gesammelt. Wie gut, dass ich eine kleine Schaufel mitgenommen habe und einen Eimer. Ich wollte eigentlich nur mal mein Glück versuchen und eventuell ein, zwei Nachtkerzen für unseren Garten ausbuddeln.

Ich war total baff, als ich mich umgeguckt habe. Es war wie im Hortus-Schlaraffenland. Alles mögliche wuchs da in kleinen Setzlingen und ich habe ordentlich für den Hortus mitgenommen:

echtes Johanniskraut
Königskerze
Nachtkerze
Zypressenwolfsmilch
eine unbekannte Wicken(?)Art

Alles in wunderbar umpflanzfähigem Stadium. Total toll! Das neue Gartenjahr kann kommen. *hurra* Sollte ich die Zeit finden, werde ich noch ein paar Pflanzen holen. Rainfarn hab ich gestern z.B. vergessen und Johanniskraut kann man nie genug haben.

Ich empfehle euch echt, in der nächsten Zeit auch mal in eurer Umgebung nachzuschauen, ob ihr Jungpflanzen von Mutter Natur geschenkt bekommt. Spart die mühselige Anzucht. ;)

Benutzeravatar
maleficum
Administrator
Beiträge: 1603
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:59
Wohnort: 81243
Hortus-Name: Maleficum / Harena Malefica
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Super Zeit für kleine Setzlinge

Beitrag von maleficum » Mi 30. Aug 2017, 09:28

Dafür muss man wohl auch zugang zu Ruderalflächen haben ...
Bild

Benutzeravatar
Brunnladesch
Administrator
Beiträge: 1158
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:50
Wohnort: D-91448 Emskirchen
Hortus-Name: Hortus Brunnladesch
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: Super Zeit für kleine Setzlinge

Beitrag von Brunnladesch » Mi 30. Aug 2017, 09:32

maleficum hat geschrieben:Dafür muss man wohl auch zugang zu Ruderalflächen haben ...
Soll ich dir ne Königskerze ausbuddeln? Ich hab da, wo ich die zwei großen gesehen hatte, auch Einjährige gesehen.
Natascha K.

Sei selbst der Wandel und nicht das Rädchen.

Links zur Hortus Brunnladesch Facebook-Seite und jetzt ganz neu, auch als Blog

Benutzeravatar
maleficum
Administrator
Beiträge: 1603
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:59
Wohnort: 81243
Hortus-Name: Maleficum / Harena Malefica
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Super Zeit für kleine Setzlinge

Beitrag von maleficum » Mi 30. Aug 2017, 09:34

bis die ankommt, ist sie hinüber - lass sie leben
Bild

Benutzeravatar
Brunnladesch
Administrator
Beiträge: 1158
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:50
Wohnort: D-91448 Emskirchen
Hortus-Name: Hortus Brunnladesch
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: Super Zeit für kleine Setzlinge

Beitrag von Brunnladesch » Mi 30. Aug 2017, 09:45

maleficum hat geschrieben:bis die ankommt, ist sie hinüber - lass sie leben
Ich hätte sie dir zum Netzwerktreffen versucht mitzubringen.
Natascha K.

Sei selbst der Wandel und nicht das Rädchen.

Links zur Hortus Brunnladesch Facebook-Seite und jetzt ganz neu, auch als Blog

Benutzeravatar
maleficum
Administrator
Beiträge: 1603
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:59
Wohnort: 81243
Hortus-Name: Maleficum / Harena Malefica
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Super Zeit für kleine Setzlinge

Beitrag von maleficum » Mi 30. Aug 2017, 18:57

alles gut

samen genug gesammelt, nicht das die mir wieder eingehen
Bild

Antworten