Hotspot mit Kompromissen (Vom Wilden Eck zum Hotspot über Zeit)

.... alles was die Hotspotzone betrifft, bitte hier her!
Benutzeravatar
Brunnladesch
Administrator
Beiträge: 1158
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:50
Wohnort: D-91448 Emskirchen
Hortus-Name: Hortus Brunnladesch
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hotspot mit Kompromissen (Vom Wilden Eck zum Hotspot über Zeit)

Beitrag von Brunnladesch » So 25. Feb 2018, 11:05

Ich habe heute die beiden Steingartenanlagen aus dem Herbst 2016 (auch mit Bildern von 2017) verbloggt und poste die hier darunter, weil ich hoffe, dass ich dieses Jahr dann noch schöne Bilder von diesen beiden im Zusammenhang mit dem Wilden Eck zeigen kann. So als Verzahnung der Naturmodule mit den beiden Steingärten/Hotspotecken.

Steingarten Nummer 1
Steingarten Nummer 2


Zusammengefasst findet man alles über meine Hotspots dann eigentlich hier in der Kategorie Hotspotzone, aber ich werde darauf hinweisen, wenn sich etwas tut und besonders hübsche Bilder dann auch reinlinken, für die, die dann nicht unbedingt ins Blog rüberklicken wollen.

Winzige, wahrscheinlich bodennistende Wildbiene an Ysop.
Bild
Natascha K.

Sei selbst der Wandel und nicht das Rädchen.

Links zur Hortus Brunnladesch Facebook-Seite und jetzt ganz neu, auch als Blog

Antworten