Ideen mit Sempervivum und Sedum

.... alles was die Hotspotzone betrifft, bitte hier her!
Benutzeravatar
Simbienchen
Moderator
Beiträge: 1376
Registriert: Di 16. Jan 2018, 18:38
Hortus-Name: Hortus roboris animi et pax
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Ideen mit Sempervivum und Sedum

Beitrag von Simbienchen » Mi 28. Mär 2018, 16:15

Sedum reflexum (auch Felsenmauerpfeffer genannt) ist Futterpflanze für den Roten Apollo und für den Nachtfalter Acronicta euphorbiae. Aber bei der Sedum kamtschaticum konnte ich noch nichts finden, für wen sie gut ist :-(
Liebe Grüße aus dem Hortus roboris animi et pax *wink*

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Sandra
Hortus-Lehrling
Beiträge: 47
Registriert: So 16. Jul 2017, 13:54
Wohnort: Norderstedt
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ideen mit Sempervivum und Sedum

Beitrag von Sandra » Do 29. Mär 2018, 19:58

Leider kann ich viele der Bilder nicht mehr sehen? :shock:
Aber es sind sooo viele wunderschöne Ideen dabei!
Jetzt bin ich ein bisschen verliebt.
Dabei konnte ich Sempervivum bislang nicht viel abgewinnen.
Auf jeden Fall werde ich die Kombination mit Todholz nachahmen.
LG Sandra

Benutzeravatar
maleficum
Administrator
Beiträge: 1611
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:59
Wohnort: 81243
Hortus-Name: Maleficum / Harena Malefica
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Ideen mit Sempervivum und Sedum

Beitrag von maleficum » Fr 30. Mär 2018, 04:04

Sandra hat geschrieben:Leider kann ich viele der Bilder nicht mehr sehen? :shock:
Aber es sind sooo viele wunderschöne Ideen dabei!
Jetzt bin ich ein bisschen verliebt.
Dabei konnte ich Sempervivum bislang nicht viel abgewinnen.
Auf jeden Fall werde ich die Kombination mit Todholz nachahmen.
LG Sandra
Mit den Bilder bin ich schuld - blödes nicht funktionierendes Update
Asche auf mein Haupt
Bild

Benutzeravatar
Brunnladesch
Administrator
Beiträge: 1168
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:50
Wohnort: D-91448 Emskirchen
Hortus-Name: Hortus Brunnladesch
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ideen mit Sempervivum und Sedum

Beitrag von Brunnladesch » Fr 30. Mär 2018, 08:16

Mein Topfgarten auch mal für diesen Bereich. Aber nur ein Bild, da ja auch noch nicht fertig.

Bild
Natascha K.

Sei selbst der Wandel und nicht das Rädchen.

Links zur Hortus Brunnladesch Facebook-Seite und jetzt ganz neu, auch als Blog

Benutzeravatar
maleficum
Administrator
Beiträge: 1611
Registriert: Do 11. Mai 2017, 19:59
Wohnort: 81243
Hortus-Name: Maleficum / Harena Malefica
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Ideen mit Sempervivum und Sedum

Beitrag von maleficum » Sa 31. Mär 2018, 08:26

Ich dachte bei Töpfen an größere Durchmesser, Natascha :)
Bild

Benutzeravatar
Annika
Administrator
Beiträge: 1820
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:30
Wohnort: 19309 Lenzen / Breetz
Hortus-Name: Hortus "grüner Himmel"
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ideen mit Sempervivum und Sedum

Beitrag von Annika » Sa 31. Mär 2018, 18:16

Gerade diese vielen kleinen Töpfe finde ich sooo genial! *ja*

Das gibt so eine Leichtigkeit in das ganze und trotzdem viel Pflanzfläche.

Mir gefällt das super!

Benutzeravatar
Brunnladesch
Administrator
Beiträge: 1168
Registriert: Do 11. Mai 2017, 20:50
Wohnort: D-91448 Emskirchen
Hortus-Name: Hortus Brunnladesch
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ideen mit Sempervivum und Sedum

Beitrag von Brunnladesch » Sa 31. Mär 2018, 18:40

Ich hab die kleinsten, die es gibt bis 21 cm... jetzt seid mal ned so. Da is alles dabei.
Natascha K.

Sei selbst der Wandel und nicht das Rädchen.

Links zur Hortus Brunnladesch Facebook-Seite und jetzt ganz neu, auch als Blog

Benutzeravatar
Simbienchen
Moderator
Beiträge: 1376
Registriert: Di 16. Jan 2018, 18:38
Hortus-Name: Hortus roboris animi et pax
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Ideen mit Sempervivum und Sedum

Beitrag von Simbienchen » Mi 9. Mai 2018, 20:04

Heute neu beflanzt:
20180509_181433-400x300.jpg
20180509_181433-400x300.jpg (59.96 KiB) 377 mal betrachtet
r
20180509_181459-400x300.jpg
20180509_181459-400x300.jpg (48.08 KiB) 377 mal betrachtet
Liebe Grüße aus dem Hortus roboris animi et pax *wink*

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Benutzeravatar
Simbienchen
Moderator
Beiträge: 1376
Registriert: Di 16. Jan 2018, 18:38
Hortus-Name: Hortus roboris animi et pax
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Ideen mit Sempervivum und Sedum

Beitrag von Simbienchen » Mi 9. Mai 2018, 20:09

Und in meinem Steingarten sind sie gut angewachsen und bekommen nun "Babys" ...sehen sooo hübsch aus *verliebt*
20180509_182331-400x300.jpg
20180509_182331-400x300.jpg (40.94 KiB) 377 mal betrachtet
20180509_182437-400x300.jpg
20180509_182437-400x300.jpg (59.81 KiB) 377 mal betrachtet
ent]
Dateianhänge
20180509_182358-400x300.jpg
20180509_182358-400x300.jpg (45.48 KiB) 377 mal betrachtet
Liebe Grüße aus dem Hortus roboris animi et pax *wink*

" Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann -tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde! "

Antworten