Die Suche ergab 330 Treffer

von Gartenphilosophin
Mo 10. Dez 2018, 08:28
Forum: Identifikation
Thema: Was sind das für Blätter?
Antworten: 7
Zugriffe: 187

Re: Was sind das für Blätter?

Ommertalhof hat geschrieben:
So 9. Dez 2018, 17:05
Hallo Gartenphilosophin , das ist , wie Simbienchen schon vermutete die heimische Nelkenwurz , Geum urbanum .
Danke für die Aufklärung.
Bei uns in unserem Mullersand, wächst sie nicht, hier habe ich Mühe, meine drei Geum am Leben zu erhalten...
von Gartenphilosophin
So 9. Dez 2018, 16:11
Forum: Identifikation
Thema: Was sind das für Blätter?
Antworten: 7
Zugriffe: 187

Re: Was sind das für Blätter?

Mir erscheint das eher nach Gundermann, ein wildes Kraut, das schön blüht, leicht zu entfernen ist aber auch nicht dick aufträgt, wo es nicht stört.
Bei mir lasse ich ihn stehen.
Er gilt aber als Unkraut im Rasen etc.
von Gartenphilosophin
Fr 7. Dez 2018, 10:17
Forum: Schmetterlinge
Thema: #25 Aurorafalter. Anthocharis cardamines
Antworten: 1
Zugriffe: 38

Re: #25 Aurorafalter. Anthocharis cardamines

Der fehlt mir noch in meiner Weisslingssammlung.
von Gartenphilosophin
Fr 7. Dez 2018, 09:50
Forum: Wo und wie fange ich an?
Thema: Inspirationsbilderthread für Neulinge!
Antworten: 7
Zugriffe: 370

Re: Inspirationsbilderthread für Neulinge!

Eure Pyramiden lassen sich gut mit Hauswurzen bepflanzen, diese bieten schnell einen schönen Anblick und bieten durch ihre Blüten ebenfalls einen hohen Nutzen für die Insektenwelt

Bild
von Gartenphilosophin
Fr 7. Dez 2018, 09:47
Forum: Wo und wie fange ich an?
Thema: Inspirationsbilderthread für Neulinge!
Antworten: 7
Zugriffe: 370

Re: Inspirationsbilderthread für Neulinge!

Übrig gebliebene Steine zu einem Mäuerchen aufschichten schafft einen schönen Blick und hilft, Wärme zu speichern oder bietet kleinen Insekten eine Unterschlupfmöglichkeit.
Kreativität beim Mauerbau macht dazu noch Spaß

Bild
von Gartenphilosophin
Do 6. Dez 2018, 07:16
Forum: rund ums Forum
Thema: Flaggen-Erweiterung
Antworten: 9
Zugriffe: 453

Re: Flaggen-Erweiterung

Das Eintrittsdatum finde ich auch spannend, ebenso die Anzahl der Beiträge. Eine PLZ, um sich zu orienteieren, wo ungefähr der user wohnt, ist auch interessant. Eine Flagge werde ich im Leben nicht zeigen. Das Hortusemblem, um zu zeigen, das mein Garten eingetragen ist, das finde ich gut. Eine Flagg...
von Gartenphilosophin
Fr 30. Nov 2018, 12:46
Forum: Vögel
Thema: Blaumeisen Nachwuchsförderung
Antworten: 3
Zugriffe: 92

Re: Blaumeisen Nachwuchsförderung

Tolle Geschichte!
Im Sommer hatten wir relativ wenig Vögel im Garten, nun umso mehr!
*hurra* *vogel* *vogel*
von Gartenphilosophin
Mi 28. Nov 2018, 08:33
Forum: Schmetterlinge
Thema: #22 Großer Perlmutterfalter Speyeria aglaja
Antworten: 2
Zugriffe: 93

Re: #22 Großer Perlmutterfalter Speyeria aglaja

Danke schön!
Die Perlmutterfalter haben mich in diesem Jahr ebenfalls an die Grenze gebracht, die sind schwer auseinander zu halten, denn dann gibt es u.U. auch noch die Aberationen, also die Farbveränderungen... Ein echtes Thema...
von Gartenphilosophin
Fr 23. Nov 2018, 21:59
Forum: Ertragszone
Thema: Fazit 2018 / Planung 2019
Antworten: 6
Zugriffe: 201

Re: Fazit 2018 / Planung 2019

GmiasObstTierla hat geschrieben:
Fr 23. Nov 2018, 18:17
So Begrifflichkeiten wie "Bienensterben" statt "Insektensterben" / "Massenaussterben" und Phrasen wie "volkswirtschaftlicher Nutzen der Bestäuberleistung von X Milliarden Euro" sagen ja auch viel über ein VWL-verseuchtes Weltbild aus.
Da hast Du völlig recht!