Die Suche ergab 214 Treffer

von Gartenphilosophin
Di 19. Feb 2019, 09:01
Forum: rund ums Forum
Thema: Zunkunft Forum, wie machen wir weiter?
Antworten: 69
Zugriffe: 853

Re: Zunkunft Forum, wie machen wir weiter?

maleficum, gerade das Off topic ist doch aber wichtig. Somit auch die eigenen Gärten, die hier als eine Art Tagebuch geführt werden können. Wenn wir "nur" bei den drei Zonen bleiben, dann sind fleissige Nutzer hier doch auch schnell gelangweilt und bleiben weg. Das ist eine schmale Brücke, wenn ich ...
von Gartenphilosophin
Mo 18. Feb 2019, 12:07
Forum: rund ums Forum
Thema: Zunkunft Forum, wie machen wir weiter?
Antworten: 69
Zugriffe: 853

Re: Zunkunft Forum, wie machen wir weiter?

Guten Morgen, Am WE habe ich einen Kurs gehalten, da konnte ich mich aktiv nicht beteiligen. Für mich ist das Forum ein toller Ort. Klar gibt es viele Themen und Unterforen, wie die Steckbriefe; die werden doch aber moderiert und stehen somit nicht zwingend unter der Aufsicht der Admins. Müssen also...
von Gartenphilosophin
Fr 15. Feb 2019, 21:29
Forum: Naturmodule
Thema: Naturmodul Totholz
Antworten: 21
Zugriffe: 1838

Re: Naturmodul Totholz

Heute habe ich mal Totholz etwas ausgiebiger betrachtet.
Was für schöne Ausblicke!

Bild


Bild

Besonders gefällt mir diese kleine Hortensienblüte, die da ganz verschämt Unterschlupf gefunden hat...

Bild
von Gartenphilosophin
Fr 15. Feb 2019, 08:12
Forum: Hotspotzone
Thema: Erfahrungen Sumpfbeet
Antworten: 7
Zugriffe: 172

Re: Erfahrungen Sumpfbeet

Spannende Frage.
von Gartenphilosophin
Do 14. Feb 2019, 18:32
Forum: Ertragszone
Thema: Arbeitsgeräte in der Ertragszone
Antworten: 10
Zugriffe: 189

Re: Arbeitsgeräte in der Ertragszone

So einen Sauzahnhabe ich in meinem Schuppen hängen. Wohlgemerkt, hängen. Den brauche ich so gut wie nie, weil er durch den Stiel nicht so gut in der Hand liegt, sondern mir immer seitlich wegrutscht. Bin keine geborene LAndfrau, deshalb vielleicht eifach nur ungeübt. Spaß machte es aber nie. Dann li...
von Gartenphilosophin
Di 5. Feb 2019, 07:27
Forum: Ertragszone
Thema: Kartoffeln 2019
Antworten: 7
Zugriffe: 214

Re: Kartoffeln 2019

Guten Morgen, seit jeher, setze ich im Frühjahr die "LInda", KatharinaKagermeier. Eine wunderbare Sorte, ja auch schon fast eine politische Kartoffel. Das mache ich immer ganz einfach, indem ich bei dem Biobauern, bei dem wir die Gemüsekiste beziehen, ein Kilo Linda als Speisekartoffel bestelle. Ab ...
von Gartenphilosophin
Fr 1. Feb 2019, 21:45
Forum: Ertragszone
Thema: Essensreste kompostieren?
Antworten: 4
Zugriffe: 171

Re: Essensreste kompostieren?

ostocar,

Käse lässt sich recht problemlos einfrieren, Gouda etc. Camenbert würde ich auch eher aufessen als einfrieren.
MIlch pu... Keine Ahnung, ob die ins Eisfach kann...
von Gartenphilosophin
So 27. Jan 2019, 23:31
Forum: Ertragszone
Thema: Maximale Ausbeute bei minimalem Platz?
Antworten: 9
Zugriffe: 287

Re: Maximale Ausbeute bei minimalem Platz?

Danke, das war hilfreich. *wink*
von Gartenphilosophin
So 27. Jan 2019, 19:51
Forum: Ertragszone
Thema: Maximale Ausbeute bei minimalem Platz?
Antworten: 9
Zugriffe: 287

Re: Maximale Ausbeute bei minimalem Platz?

GmiasObstTierla

halten sich die Süßkartoffeln denn lange genug?
Ich mag sie gerne, weiss aber nichts über ihre Lagerfähigkeit.

Brunnladesch, vielleicht kannst Du es in so einem grünen Gartensack versuchen?
von Gartenphilosophin
So 27. Jan 2019, 18:21
Forum: Ertragszone
Thema: Essensreste kompostieren?
Antworten: 4
Zugriffe: 171

Re: Essensreste kompostieren?

Hallo, da halten wir es auch so, wie Yorela. Meist lässt sich am nächsten Tag noch etwas verwerten. Es kann aber auch schon einmal passieren, das Fleischreste an den Hund gingen... *verliebt* Der eignet sich als bester Bokashieimer für Fleischreste. Vielleicht nenne ich den nächsten Hund Bokashi. Is...